Cover art for Trolle nach Island

Trolle nach Island

Summary

"Trolle nach Island" folgt auf "Trolle nach Süden" und "Trolle nach Irland" als der abschließende Teil der Trilogie um Fabian, das Menschenkind, das zwischen den Welten - der sichtbaren und der unsichtbaren Welt - wechseln kann. Er bricht mit seiner Oma Malette zu seinem größten Abenteuer auf. Ihr Ziel ist Island, die Insel aus Feuer und Eis. Ein Jahr zuvor, in Irland, hatte Fabian die drei Scherben der roten Tafel gesucht, die zersprungen war. Dabei wurde er verfolgt vom bösen Olfen Aginolf und seinem Bruder Tewinolf.

©2008 WDR (P)2014 WDR mediagroup GmbH

Available on Audible